Login | SiteMap |
up
für alle, die mit der Entwicklung von Kindern betraut sind

Kurs-Nummer
HW1-17
ReferentInnen
Voraussetzungen
keine
Fortbildungspunkte
16
Umgang mit hochbegabten Kindern
Fast scheint Hochbegabung eine Modediagnose, die Verhaltensauffälligkeiten „entschuldigen“ soll. Doch für manche hochbegabte Menschen ist es tatsächlich schwierig, im normalen Leben zurechtzukommen. Mit ihnen umzugehen, ist Inhalt des Workshops.

Folgenden Fragen wollen wir u. a. nachgehen:
  • Woran erkenne ich ein überdurchschnittlich oder hochbegabtes Kind?
  • Welche speziellen Bedürfnisse hat dieses Kind?
  • Wie können wir diese Kinder unterstützen, ohne ihnen die Kindheit zu nehmen ?
  • Wie kommen wir mit betroffenen, vermeintlich betroffenen, verunsicherten und überzogen ehrgeizigen Eltern ins Gespräch?
  • Bei welchen Institutionen und Initiativen finden Eltern, Kinder, Lehrer*innen und Erzieher*innen Hilfe und Unterstützung?