Login | SiteMap |
up
für alle, die mit der Entwicklung von Kindern betraut sind

Kurs-Nummer
GK1-18
ReferentInnen
Voraussetzungen
Fortbildungspunkte
Ausbildung TrainerIn in den Marburger Konzentrationstrainings (MKT) mit Zertifikat
Kinder, die in der Schule nicht bei einer Sache bleiben, unterbrechen und andere stören, sich nicht an Regeln halten und nur schwer zur Ruhe kommen, werden kurz AD(H)S-Kinder genannt. In Leistungssituationen, aber auch in größeren Gruppen haben diese Kinder häufig Probleme.

Gita Krowatschek, Nichte von Dieter Krowatschek und Koautorin der MKT, wird die Marburger Konzentrationstrainings vermitteln. Sie sind ein verhaltenstherapeutisch orientierter Ansatz, der den Kindern hilft, ihre Aufmerksamkeitssteuerung zu verbessern. Anhand fester Strukturen und der Methode des Inneren Sprechens lernen sie, sich besser zu konzentrieren und ihren Lernalltag besser zu bewältigen. Mit dem schrittweisen Erwerb positiven Verhaltens wachsen Selbstvertrauen und soziale Kompetenz. Die MKTs sind Kurzinterventionen, von denen nicht nur AD(H)S-Kinder profitieren.

Der zweitägige Workshop führt in alle drei Marburger Konzentrationstrainings (Kindergarten, Grundschule, Jugendliche) ein, sodass die Teilnehmenden selbst ein solches Training problemlos durchführen können.

Im Teilnahmebeitrag eingeschlossen sind das Zertifikat, ein umfangreiches Skript zur Veranstaltung und eine CD mit dem MKT als Computer-Training.