Login | SiteMap |
up
für alle, die mit der Entwicklung von Kindern betraut sind

Kurs-Nummer
BS1-18
ReferentInnen
Voraussetzungen
keine
Fortbildungspunkte
15
Das linkshändige Kind - seine Begabungen und seine Schwierigkeiten im pädagogischen und therapeutischen Bereich
Noch immer ist der Umgang mit Linkshändern nicht selbstverständlich. Auch dort, wo sie als "normal" gelten, werden ihre Probleme, aber auch ihre Fähigkeiten – eben ihre Besonderheiten – häufig nicht wahrgenommen. Ihnen widmet sich Dr. Johanna Barbara Sattler, eine der profiliertesten Expertinnen zum Thema, in diesem Seminar.

Folgende Themen werden behandelt:
  • Bestimmung der Händigkeit (Testmöglichkeiten und Grenzen der heutigen Testverfahren)
  • Wie gehe ich mit angeblichen "Beidhändern" um?
  • Das Elterngespräch über die Händigkeit ihres Kindes
  • Hinweise zur Handhaltung beim Schreiben und Schneiden und Übungen zur Vorbereitung auf eine lockere Schreibhaltung
  • Arbeitsplatzanordnung und Gebrauchsgegenstände des linkshändigen Kindes
  • Schwierigkeiten des umgeschulten Linkshänders
  • Chancen und Gefahren einer Rückschulung der Händigkeit
  • Einzelne Fallbeispiele aus der Beratung und Testarbeiten.
Das Seminar wird anerkannt als 1. Seminar-Block für die Zusatzausbildung zum/zur "Linkshänder-BeraterIn nach Methodik Dr. Johanna Barbara Sattler".

Beginn der Zusatzausbildung im Juni 2018 (siehe L18)